Datenschutzerklärung

Damit Sie wissen, welche personenbezogenen Daten wir von Ihnen erheben und für welche Zwecke wir sie verwenden, nehmen Sie bitte die nachstehenden Informationen zur Kenntnis.

Verantwortlich für die Datenverarbeitung

Marcel Maurer
Steig 40
CH - 8193 Eglisau

E-Mail:

Bearbeitung personenbezogener Daten (Art, Zweck und deren Verwendung)

Beim Besuch der Website
Beim Aufrufen dieser Website werden Informationen in sogenannten Logfiles auf dem Server temporär gespeichert. Dies sind Informationen, welche der Browser Ihres Endgerätes automatisch versendet:

Formulare
Wenn Sie ein Formular ausfüllen (z.B. Kontaktformular), so werden die in der Eingabemaske eingegebenen Daten an uns übermittelt und gespeichert. Für die Verarbeitung dieser personenbezogenen Daten zum Zwecke der Bearbeitung Ihrer Anfrage erteilen Sie uns Ihre ausdrückliche Einwilligung. Sie haben jederzeit die Möglichkeit, Ihre Einwilligung zur Verarbeitung der personenbezogenen Daten zu widerrufen. In diesem Fall kann die von Ihnen gestellte Anfrage nicht mehr bearbeitet werden.

Newsletter
Wenn Sie sich für den Newsletter registrieren, werden die in der Eingabemaske (Formular) eingegebenen Daten an uns übermittelt und gespeichert. Ihre E-Mail-Adresse wird lediglich zur Versendung des Newsletters verwendet und die Daten nicht an Dritte weitergegeben.
Die erteilte Einwilligung zur Speicherung der Daten sowie deren Nutzung zum Versand des Newsletters können Sie jederzeit widerrufen, z.B. über den "Austragen"-Link im Newsletter.

Cookies
Wir setzen auf unserer Website Cookies ein. Sie können Ihre Browsereinstellung so konfigurieren, dass keine Cookies auf Ihrem Computer gespeichert werden. Die vollständige Deaktivierung von Cookies kann dazu führen, dass Sie nicht alle Funktionen unserer Website nutzen können.

Datensicherheit

Ihre persönlichen Daten werden SSL-verschlüsselt von dieser Webseite zu uns übertragen. Wir schützen unsere Website mit technischen und organisatorischen Massnahmen vor unbefugten Zugriffen.
Alle Daten sind auf Servern in der Schweiz gespeichert.

Aufbewahrungsdauer

Wir verarbeiten und speichern personenbezogene Daten, welche wir im Rahmen unserer in dieser Datenschutzerklärung beschriebenen Tätigkeiten erheben, so lange und in dem Umfang, wie es zur Erfüllung der beschriebenen Zwecke und unserer vertraglichen und gesetzlichen Verpflichtungen erforderlich ist; einschliesslich der gesetzlichen Aufbewahrungspflichten (in der Regel 10 Jahre) und so lange wie wir ein berechtigtes Interesse an der Aufbewahrung personenbezogener Daten haben, z. B. zur Durchsetzung oder Abwehr von Rechtsansprüchen oder für Archivierungszwecken.
Sofern keine gesetzliche Aufbewahrungsfrist existiert, und / oder eine Speicherung nicht mehr erforderlich, bzw. das berechtigte Interesse an der Speicherung erloschen ist, werden die Daten gelöscht.

Google reCAPTCHA

Zum Schutz Ihrer Anfragen über das Internet Formular verwenden wir den Dienst reCAPTCHA des Unternehmens Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA (nachfolgend "Google"). Die Abfrage dient der Unterscheidung, ob die Eingabe durch einen Menschen oder missbräuchlich durch automatisierte, maschinelle Verarbeitung erfolgt. Die Abfrage schliesst den Versand der IP-Adresse und ggf. weiterer von Google für den Dienst reCAPTCHA benötigter Daten an Google ein.

Zu diesem Zweck wird Ihre Eingabe an Google übermittelt und dort weiter verwendet. Ihre IP-Adresse wird von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung dieses Dienstes auszuwerten.

Die im Rahmen von reCAPTCHA von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Für diese Daten gelten die abweichenden Datenschutzbestimmungen des Unternehmens Google. Weitere Informationen zu den Datenschutzrichtlinien von Google finden Sie unter: www.google.com/intl/de/policies/privacy/.

Die Daten werden bei Google unterschiedlich lange gespeichert.

Während Ihres Website-Besuchs werden Daten aufgezeichnet:

Diese Daten werden an einen Server von Google in den USA übertragen.

Ihre Rechte

Sie haben das Recht, über den Umfang und Inhalt Ihrer Personendaten, welche wir speichern, unentgeltlich Auskunft zu verlangen. Zudem haben Sie das Recht, Ihre Daten berichtigen zu lassen, sofern diese nicht korrekt sind und die Einschränkung der Bearbeitung von zu umfangreichen Daten zu verlangen. Weiter können Sie die Löschung von unrechtmässig bearbeiteten oder zu lange gespeicherten Personendaten verlangen, es sei denn, es besteht eine gesetzliche Aufbewahrungspflicht oder ein anderer Rechtsgrund für die weitere Speicherung. Sofern Sie uns Ihre Einwilligung gegeben haben, haben Sie das Recht, diese jederzeit zu widerrufen.
Bitte beachten Sie, dass diese Rechte nicht absolut sind und wir uns vorbehalten, unsererseits die gesetzlich vorgesehenen Einschränkungen geltend zu machen.
Zudem haben Sie das Recht, bei der zuständigen Datenschutzbehörde eine Beschwerde einzureichen oder Ihre Ansprüche gerichtlich durchzusetzen.
Zur Ausübung Ihrer Rechte kontaktieren Sie uns bitte über die genannte Kontaktadresse. Bitte beachten Sie, dass wir zum Nachweis Ihrer Identität uns vorbehalten, eine Kopie Ihres Ausweises sowie gegebenenfalls weitere Informationen verlangen können.

Änderungen der Datenschutzerklärung

Wir behalten uns vor, diese Datenschutzerklärung jederzeit zu ändern. Es gilt die jeweils aktuelle, auf dieser Website publizierte Fassung.